TRUSTSEAL® Digital

Mehr erfahren

TRUSTSEAL® Digital: Kombinierte Codierung als einzigartige Fälschungshürde

Für digitale und physische Dokumente und Produkte

Mit der innovativen Fälschungsschutzlösung TRUSTSEAL® Digital können Pharmaunternehmen, Institutionen und Behörden sowohl digitale als auch physische Dokumente und Produkte einfach und kostengünstig gegen Manipulation und Fälschung schützen. Denn obwohl Infektionszahlen sinken, Impfquoten steigen, Teststrategien und Impfkampagnen zunehmend greifen, treten bereits neue Risiken in Erscheinung: gefälschte Impfzertifikate, Testergebnisse und manipulierte Impfausweise. Dieses illegale Angebot auf dem Schwarzmarkt stellt ein unkalkulierbares Risiko für den Einzelnen und die Gesellschaft dar.

Als einer der weltweit führenden Anbieter optischer Sicherheitskonzepte hat KURZ sein universal einsetzbares TRUSTCONCEPT® Portfolio für Marken- und Produktschutz um eine hochaktuelle proprietäre Lösung erweitert: TRUSTSEAL® Digital.


TRUSTSEAL® Digital: Was ist neu?

Hightech-Schutz für digitale und physische Produkte

TRUSTSEAL® Digital kombiniert die Produktcodierungslösung TRUSTCODE® mit kryptografischer Verschlüsselung: Produktdaten werden also auf komplexe Weise doppelt gesichert. Der so entstehende QR- oder Data-Matrix-Code existiert weltweit nur einmal. Es ist nahezu unmöglich, ihn ein weiteres Mal auf identische Art und Weise zu erzeugen. Eine nur schwer überwindbare Hürde für Fälscher.


Mit Standard-QR-Reader oder App auslesbar

Während TRUSTSEAL® Digital durch die doppelte Datenverschlüsselung Fälschern das Leben schwer macht, ist die Sicherheitslösung für Unternehmen und Institutionen denkbar einfach und effektiv in Integration und Anwendung. Ein bestehender QR-Code kann problemlos durch einen neuen Code ersetzt werden, der mit Hilfe von TRUSTSEAL® Digital erstellt wurde.

 

Der neue QR- oder Data-Matrix-Code, dessen hinterlegte Daten auf einer sicheren Datenbasis gespeichert werden, besitzt Unikatcharakter und lässt sich mit gängigen Standard-QR-Readern oder Apps, die öffentliche Schlüssel decodieren können, online und offline auslesen.


Mehrwert für Unternehmen und Institutionen

Unsere Codier-Lösung erfüllt die behördlichen Richtlinien für Impfzertifikate und trägt den Anforderungen an Produkt- und Dokumentenschutz – gerade im Zuge der COVID-19-Pandemie – umfassend Rechnung. Doch auch Hersteller aus anderen sensiblen Bereichen profitieren mit TRUSTSEAL® Digital von erweitertem Fälschungsschutz für ihre Produkte. Da unsere doppelte Datenverschlüsselung auf der TRUSTCODE® Technologie von KURZ aufbaut, können in den QR- oder Data-Matrix-Code zusätzliche Kundenservices oder Analysefunktionen integriert werden.

Sind weitere Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz digitaler und physischer Produkte und Dokumente gewünscht, lässt sich TRUSTSEAL® Digital mit zusätzlichen Anwendungen aus dem TRUSTCONCEPT® Portfolio kombinieren. Physische Produkte und gedruckte Zertifikate profitieren zusätzlich zur digitalen Codierung von TRUSTSEAL® Protect Dünnschichttechnologie. So erhöhen Produktschutzetiketten, die mit nicht reproduzierbaren holografischen Designs ausgestattet sind, nicht nur das Sicherheitslevel von Produkten. Sie verleihen auch ein optisches Alleinstellungsmerkmal: bei der heutigen Marktsättigung in vielen Bereichen ein echter Wettbewerbsvorteil.

Unser Team freut sich, Ihnen mit unserer Expertise zur Seite zu stehen.