News

Mehr erfahren

Willkommen im TRUSTCONCEPT® News-Bereich

Fälschungsschutzstrategien und Technologien zur Produktauthentifizierung – informieren Sie sich hier über die neuesten Trends und Entwicklungen im Sicherheitsbereich.

 

Halbleiter-Plagiate: Fälscher nutzen Lieferkrise aus

Fälscher machen sich die anhaltende Lieferkrise im Elektronikbereich zunutze, indem sie verzweifelten Käufern immer häufiger gefälschte Halbleiter anbieten. Das geht aus einem aktuellen Bericht des Amtes der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) und der Strafverfolgungsbehörde der Europäischen Union (Europol) hervor. Laut Publikation sind globale Lieferketten besonders anfällig für die Einschleusung von Plagiaten, denn: Chips durchlaufen in der Regel mehrere Stationen, bevor sie die Produktionsstätten erreichen. Das erschwert die Rückverfolgung des ursprünglichen Lieferanten der gefälschten Halbleiter.

Eine beunruhigende Entwicklung, wie Europol betont. Der Einsatz gefälschter Halbleiter kann zu schwerwiegenden Ausfällen führen, da Chips und Mikrochips ein integraler Bestandteil in kritischen Systemen wie dem Gesundheitswesen, der Verteidigung und dem Verkehr sind. Umso wichtiger ist es, Produkte zuverlässig vor Fälschungen zu schützen, die Überprüfung der Echtheit zu erleichtern und Lieferketten lückenlos zu überwachen.

 

Bild: Tima Miroshnichenko Pexels